Der Blog der Deutschen Tierrettung.

Beiträge mit Tag ‘Hund’

Deutsche Tierrettung ev Blutspende bei Tieren

In einer Notsituation entscheiden oft nur Minuten zwischen Leben und Tot des Haustieres. Besonders wenn der tierische Patient durch einen Unfall oder eine Krankheit auf Bluttransfusionen angewiesen ist zählt jede Minute.

Bisher ist es technisch jedoch noch nicht möglich Hunde oder Katzenblut auf synthetische Basis im Labor herzustellen, diesbezüglich sind die kranken Tiere also auf die Blutspenden der gesunden Artgenossen angewiesen. Häufig wird der zu erwartende Aufwand bei einer Tierblutspende von den Tierhaltern überschätzt, weshalb dies nur selten in Erwägung gezogen wird. Deshalb ist es uns wichtig euch mit ausreichend Informationen zu diesem Thema zu versorgen damit ihr die richtige Entscheidung treffen können.

Deutsche Tierrettung ev Sinnvolle Kauprodukte für Hunde

Wusstest du, dass auch Hunde unter Zahnschmerzen leiden können? Ebenso wie beim Menschen sind die ausgewogene Ernährung und das Zähneputzen die beste Prävention gegen Karies und andere Zahnerkrankungen. Eine Alternative stellen Kauprodukte dar. Welche sich eignen, erklärt der nachfolgende Artikel.

Deutsche Tierrettung ev Hund 9

Den richtigen Hundezüchter für die Wunschrasse zu finden kann sich manchmal recht schwierig gestalten. Denn gerade in dieser Branche gibt es einige schwarze Schafe, bei denen das Wohl der Tiere nur eine untergeordnete Rolle spielt. Um zu erfahren was du beim Hundekauf beachten solltest und wie du einen seriösen Züchter erkennst, lies einfach weiter.

Deutsche Tierrettung ev Hund 27

Du möchtest einen Hundewelpen besitzen? Warum? Weil er dich aus treuen Augen so lieb ansieht, dass du ihm nicht widerstehen kannst? Liegt es daran, dass deine Kinder um einen Vierbeiner betteln oder soll der Hund dein Image aufbessern? Das sind keine guten Voraussetzungen für ein entspanntes Zusammenleben. Richtig ist deine Entscheidung für den Welpen, wenn du ihn zu deinem treuen Gefährten machen möchtest. Dazu musst du dir deiner Verantwortung bewusst sein und einige Voraussetzungen erfüllen.